Neu: Skike-Zentrum Muggendorf

Was ist skiken?

Der Name skike setzt sich zusammen aus dem Wort "skate" und dem Wort "bike", stellvertretend für die sensationelle Bremstechnik und die Luftreifen. Die Lauftechnik von "skiken" gleicht dem Skating-Stil des Skilanglaufs mit dem Unterschied, dass man es ganzjährig und bei jedem Wetter durchführen kann. Diese neue Sportart ist sehr einfach und in jedem Alter zu erlernen. Sie nutzt den Skating-Bewegungsablauf durch den bewussten Stockeinsatz. Durch einen kräftigen Einsatz der Arm- und Oberkörpermuskulatur kann das Tempo erhöht und die Effektivität der Trainingseinheit gesteigert werden.

  • Skiken ist Ganzkörpertraining: Die Gelenke werden nachweislich mehr geschont als beim "walken" oder "skaten"!
  • Skiken ist Herz-und Kreislauftraining: Skiken macht schlank.
  • Skiken stärkt die Muskulatur und stabilisiert den Knochenbau. skiken beansprucht 90% aller Muskeln im Körper, ohne dass einzelne Körperpartien überbeansprucht werden.

Skiken ist Spaß für alle

Es sind durchaus nicht immer "Sportskanonen", die diese Sportart, skiken, für sich entdeckt haben sondern ganz normale Menschen jeden Alters, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen, sogar Ungeübte, für die es der Einstieg in eine neue sportliche Betätigung ist oder ganz einfach ein neuer "Lifestyle".

Wo kann man Skiken?

Grundsätzlich kann man überall da skiken, wo man auch mit dem Mountainbike fahren kann! Wenn ein Radweg endet und der feste Naturboden beginnt, macht skiken erst richtig Spaß. In der Stadt nicht nur auf Asphalt, sondern auch auf Kopfsteinpflaster. Über Treppen und unbefestigte Teilabschnitte. Auf Wiesen und Waldwegen, wo es erlaubt ist.

Kurse mit professionellen Trainern

Das Skike-Zentrum Muggendorf bietet Kurse in Zusammenarbeit mit den beiden zertifizierten Skike-Trainern Erich Kreutner und Jürgen Rattay, die diese neue Sportart über ihre Website www.like2skike-franken.de promoten.

Hinweis: Buchung der Kurse ausschließlich über Goldner Stern / Skike-Zentrum Muggendorf!

Aktuelle Termine im Skike-Zentrum Muggendorf

Samstag den 14.01.2017 Skike - Schnupperkurs von 13:00 bis 14:00 Uhr

Samstag den 14.01.2017 Skike - Einsteigerkurs von  13:00 bis 16:00 Uhr

Samstag den 28.01.2017 Skike - Schnupperkurs von 13:00 bis 14:00 Uhr

Samstag den 28.01.2017 Skike - Einsteigerkurs von  13:00 bis 16:00 Uhr

Samstag den 11.02.2017 Skike - Schnupperkurs von 13:00 bis 14:00 Uhr

Samstag den 11.02.2017 Skike - Einsteigerkurs von  13:00 bis 16:00 Uhr

Samstag den 25.02.2017 Skike - Schnupperkurs von 13:00 bis 14:00 Uhr

Samstag den 25.02.2017 Skike - Einsteigerkurs von  13:00 bis 16:00 Uhr

Samstag den 04.03.2017 Skike - Schnupperkurs von 13:00 bis 14:00 Uhr

Samstag den 04.03.2017 Skike - Einsteigerkurs von  13:00 bis 16:00 Uhr

Samstag den 11.03.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 11.03.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 25.03.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr 

Samstag den 25.03.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 01.04.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 01.04.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 15.04.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 15.04.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 29.04.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 29.04.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 13.05.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 13.05.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

Samstag den 27.05.2017 Skike - Schnupperkurs von 14:00 bis 15:00 Uhr

Samstag den 27.05.2017 Skike - Einsteigerkurs von  14:00 bis 17:00 Uhr

 

Zusätzliche Termine auf Anfrage immer möglich

Treffpunkt für alle Kurse: Das Festplatzgelände in Muggendorf.

 
Schnupperkurs - 1 Stunde      36.- Euro incl. Organisationskosten

Einsteigerkurs -  3 Stunden    84.- Euro incl. Organisationskosten

Aufbaukurs      
- 3 Stunden     84.- Euro incl. Organisationskosten

Hinweis: Der Schnupperkurs beginnt gleichzeitig mit dem Einsteigerkurs und endet nach einer Stunde - in dieser Stunde wird nur „geschnuppert“, man erlernt hierbei noch keine Techniken und kann noch nicht eigenständig und sicher mit den Skikes fahren!

Anmeldung zu den Kursen

Sie können sich die Anmelde-Formulare als PDF-Dateien herunterladen.

Die Kurse finden ab 5 Teilnehmern statt.